Die 4 Kräfte

Listenwissen >>

..................Samen entwurzeln

Damit kann man sowohl bewusste Samen als auch solche, an die man sich nicht mehr erinnert, entfernen.

  1. Erinnere:
    Denke darüber nach was Dein Geist alles an guten und schlechten Samen geschaffen hat
     
  2. Bedauere
    Ohne Schuld
     
  3. Vorsatz:
    Ich will es nicht mehr tun (für einen bestimmen, einhaltbaren Zeitraum)
     
  4. Ausgleich/Wiedergutmachung:
    Ein kleines Versprechen um die schlechte Tat zu neutralisieren. Der Empfänger kann eine andere Person sein.
    Dies hat zwei Wirkungen: Der Samen wird neutralisiert und man selbst eignet sich ein besseres Verhalten an.

Erstellt am: 02.07.2011, Zuletzt geändert am: 12.08.2011

Zurück
Powered by Website Baker