ACI 05 Wie Karma funktioniert (München und Online)

Den Stift verstehen - Aktuelle Veranstaltungen >>

Wirkweise und Gesetzmäßigkeiten Stufe 1 des Höheren Wissens (Abhidharma). Die gesamte buddhistische Praxis basiert auf den Gesetzen von Karma. Deshalb ist es äußerst wichtig genau zu verstehen wie Karma wirkt. Ein tiefes Verständnis ist die Basis einer erfolgreichen Praxis. Der Kurs basiert auf dem „Schatzhaus des höheren Wissen“ (Abhidharma Kosha) von Meister Vasubandhu (ca. 350) sowie dem Kommentar von Seiner Heiligkeit des ersten Dalai Lama. Die Themen sind unter anderem:

- Ein Überblick zum Abhidharma
- Definition und Natur von Karma
- Gutes, schlechtes und neutrales Karma
- Karma von Körper, Rede und Geist
- Definition von heilsamen und unheilsamen Karma
- Schwarze und weiße Handlungen
- Projizierendes und vollendendes Karma
- Karmische Konsequenzen
- Wie Karma erhalten bleibt
- Wie Leerheit dazu führt dass Karma funktioniert
- Karmische Pfade
- Die fünf sofortigen negativen Handlungen
- Wie man ein starkes karmisches Resultat erzeugt
- Bereinigung von Karma

Termine (jeweils 19:30)

Ort: München (nähe U-Bahnstation "Schwanthalerhöhe") und Online
Anmeldung: klick mich
Kosten: Spende

Unterlagen (in deutsch):

Audios:

 

 

 

Erstellt am: 11.06.2017, Zuletzt geändert am: 20.07.2017

Zurück
Powered by Website Baker